Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

 

Ohne Ihre Spenden wären zahlreiche Projekte und Angebote nicht zu realisieren. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Spendern bedanken. Danke, dass Sie zum FreudenSPENDER und CHANCENgeber für alle Menschen, die im CJD Erfurt lernen, leben und arbeiten, geworden sind.

Diese Projekte konnten durch Ihre Spende bereits auf den Weg gebracht werden:


Typisch blind!?

Maik Benschig und Niels Grobb erklärten Kindern ihre Welt des „Blindseins“.

Unter dem Motto „Typisch blind!?“ ging das CJD Erfurt 2019 mit einem einzigartigen Projekt in Erfurter Grundschulen an den Start. Die beiden Referenten Maik Benschig und Niels Grobb aus den Erfurter Werkstätten luden Grundschüler ein auf eine Reise ins Alltagsabenteuer „Blindsein“.

In der Experimentierzeit rund um die Sinne durften die Kinder selbst ausprobieren, wie es ist, sich auf den Geruchssinn, den Tastsinn oder das Gehör zu verlassen. Egal ob beim Geruchs- und Geräusche-Memory, der Rückenmalerei, dem Hindernisparcours mit Blindenlangstock – an jeder Station waren Ohren, Nase und Hände gefragt.

Danke an Aktion Mensch für die Finanzierung dieses einzigartigen Projekts.


Nur fliegen ist schöner

Das neue Bodentrampolin im Kindergarten

Luftsprünge machen die „kleinen Europäer“ seit dem Sommer 2018 auf dem neuen Bodentrampolin im CJD-Kindergarten. Danke an das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft und die Eltern der Kindergartenkinder für die Spenden, die dieses tolle Sportgerät ermöglicht haben.

Wir sagen Danke an die BewegungsSPENDER!


Grenzenlos fühlen und tasten

Foto: Steve Bauerschmidt
Foto: Steve Bauerschmidt

Beim Schulfest der CJD Erfurt Christophorusschule am 24.05.2018 wurde ein barrierefreier Fühl- und Tastpfad eingeweiht. Die SWE Stadtwerke Erfurt GmbH hat den Bau im Rahmen der Projektförderung 20x1000 mit 1.000 Euro unterstützt und somit dieses sinnreiche Erlebnis für die Schüler ermöglicht. Mit dem Sinnesparcours auf dem Schulhof sollen die Kinder und Jugendlichen ihren Tastsinn durch Fühlkästen mit den Händen und auch barfuß auf dem Pfad schärfen. Er soll ihnen helfen, ihre Umwelt mit allen Sinnen zu begreifen.

Wir sagen Danke an die SinnesSPENDER!


Tierisch was los – Sparkasse Mittelthüringen fördert Kindergartenprojekt

Der CJD-Kindergarten erhält für die tiergestützte Pädagogik 1.200 Euro von der Sparkasse Mittelthüringen. Tierpädagogin Susanne Wille, Kindergartenleiterin Sandy Becker und Ortsteilbürgermeister Dr. Wolfgang Geist freuen sich über den Spendenscheck. Mit dabei waren auch die Hunde Fine und Paulina.

Der CJD Kindergarten „Die kleinen Europäer“ hat zum zweiten Mal eine finanzielle Unterstützung der Sparkasse Mittelthüringen für ein Tierprojekt erhalten. Ein Spendenscheck in Höhe von 1.200 Euro wurde am 12.03.2018 im Erfurter Rathausfestsaal an die Kindergartenleiterin Sandy Becker überreicht. Das gespendete Geld wird für ein Projekt zur tiergestützten Pädagogik eingesetzt. Bereits seit Februar 2017 kommt regelmäßig Tierpädagogin Susanne Wille mit zwei Hunden in den Kindergarten, um mit den Kindern verschiedene Übungen zu machen. Zu verdanken hat der Kindergarten die Spende dem Ortsteilbürgermeister Dr. Wolfgang Geist, der das Projekt bei der Sparkasse Mittelthüringen vorgeschlagen hat.

Wir sagen Danke an die GlücksSPENDER!


Aktion Mensch fördert therapeutischen Bogensport

Körper und Geist in Einklang bringen, neue Energie für den Alltag tanken und nebenbei die Muskeln stärken – Bogensport ist im Trend. Dank der professionellen Bogenschützin Steffi Prause ist dieser Trend auch beim CJD Erfurt angekommen und nun wird das Projekt Bogenschießen von Aktion Mensch im Zeitraum vom 01.01.2018 bis 31.12.2018 gefördert. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung in Höhe von 4.860 Euro kann das therapeutische Bogenschießen im CJD Erfurt nachhaltig umgesetzt werden.

Wir sagen Danke an die SportSPENDER!


Finanzspritze für ein neues Tierprojekt

Kindergartenleiterin Sandy Becker freut sich über die Spende, die sie von Sparkassen-Chef Dieter Bauhaus, Ortsteilbürgermeister Dr. Wolfgang Geist und Oberbürgermeister Andreas Bausewein in Empfang genommen hat. (Foto: Stadtverwaltung Erfurt)
Foto: Stadtverwaltung Erfurt

Der CJD Kindergarten „Die kleinen Europäer“ freut sich über die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Mittelthüringen für ein neues Tierprojekt. Ein Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro wurde am 24. Mai 2017 im Erfurter Rathausfestsaal an die Kindergartenleiterin Sandy Becker überreicht. Das gespendete Geld wird für ein Projekt zur tiergestützten Pädagogik eingesetzt. Bereits seit Februar 2017 kommt regelmäßig eine Tierpädagogin mit zwei Hunden in den Kindergarten, um mit den Kindern verschiedene Übungen zu machen. Zu verdanken hat der Kindergarten die Spende dem Ortsteilbürgermeister Dr. Wolfgang Geist, der das Projekt bei der Sparkasse Mittelthüringen vorgeschlagen hat.

Wir sagen Danke an die GlücksSPENDER!


Eine saubere Sache

Im Zweckbetrieb des CJD Erfurt ist dank einer Sponsoring-Aktion von KÄRCHER seit Februar 2017 ein neuer Hochdruckreiniger im Einsatz. Das Modell KÄRCHER HDS 6/14 CX im Wert von ca. 3.000 Euro kann mit Warm- und Kaltwasser arbeiten. Es wird beim Zweckbetrieb für die Reinigung von Maschinen und Fahrzeugen benötigt. Außerdem wird das leistungsstarke Profi-Gerät für Fassaden-, Baustellen- und Naturstein-Reinigung im Bereich Garten- und Landschaftsbau in Weimar und Erfurt zum Einsatz kommen.

Wir sagen Danke an die SauberkeitsSPENDER!


Ein leerer Bauch lernt nicht gern

Die Ingenieurbüro Kleb GmbH hat eine Essenpatenschaft für einen Schüler in der CJD Erfurt Christophorusschule übernommen. Diese Patenschaft ermöglicht es einem Kind, ein Jahr lang an den reichhaltigen Mahlzeiten in der Schule teilzunehmen und somit regelmäßig in den Genuss einer warmen Mittagsmahlzeit und abwechslungsreichen Kost zu kommen.

Wir sagen Danke an die KraftSPENDER!


Neue Töne in den Erfurter Werkstätten

Maik Benschig, Mitarbeiter der Erfurter Werkstätten, hat eine neue professionelle Mundharmonika vom Traditionsunternehmen C.A. Seydel Söhne geschenkt bekommen. Nun kann er eine professionelle C-Dur Mundharmonika sein Eigen nennen und seine Leidenschaft für Musik in vollen Zügen ausleben.

Wir sagen Danke an die MusikSPENDER!


Es werde Licht

Junge am Leuchttisch

Eine Spende der besonderen Art hat die Christophorusschule des CJD Erfurt erhalten. 1000 Euro wurden von den Mitarbeitern der WBS Training AG gespendet. Von diesem Geld konnte ein sogenannter Leuchttisch gekauft werden. Der neue Leuchttisch ist in der Schule vielseitig einsetzbar. Er dient der Sehförderung, ist optimal zur Sinnesschulung in der Einzelförderung geeignet und kann beispielsweise für Legespiele mit transparenten Materialien verwendet werden.

Wir sagen Danke an die LichtSPENDER!


Neues Rhythmusgefühl im Kindergartenalltag

Kind mit Trommel

Mit einer jährlichen Spende unterstützt Frau Dr. Herrmann seit 2012 den Erfurter CJD-Kindergarten „Die kleinen Europäer“. Dank ihrer letzten Spende konnten zwei große Trommeln angeschafft werden, die ab sofort für neue Klänge und mehr Rhythmusgefühl im Kindergartenalltag sorgen.

Wir sagen Danke an die treue Spenderin!


Auf den Spuren von Maria und Josef

Durch die Spende der Vereinigten Kirchen- und Klosterkammer Erfurt, können die Kinder unseres Kindergartens „Die kleinen Europäer" biblische Geschichten mit entsprechenden Erzählfiguren und Kostümen hautnah im Spiel oder in Andachten erleben.

Wir sagen Danke an die GlaubenSPENDER!
 

Spendenzertifikat Deutscher Spendenrat