Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

Der Duft von blühenden Kastanien

22.05.2015 CJD Erfurt « zur Übersicht

Sonne, Lachen und der Duft von blühenden Kastanien umschmeichelten
an diesem schönen Donnerstag im Mai das Schulgebäude der
CJD Christophorusschule. Schon beim Betreten der Schule merkte man,
dass sowohl Schüler als auch Lehrer stolz waren, die zahlreichen Besucher
endlich empfangen zu können. Vom Bogenschießen über Büchsenwerfen,
bis hin zum Nagelhämmern – für alle war etwas dabei.

Das Highlight der Feierlichkeiten war wie in den vergangenen Jahren das
Duell „Schüler gegen Pädagogen im Zweifelderball“. Sieger waren wie immer
die Pädagogen. Das bedeutet für die Schüler im nächsten Jahr – anstrengen!

Zwischen einem üppigen Obstbuffet, klebrigen Kinderhänden,
selbstgebackenem Kuchen und bunten Verkaufsständen sah man den Mann
lächeln, der 23 Jahre lang dieser Schule sein Herz schenkte. Doch ab und zu
wurde das Lächeln von einem bisschen Wehmut durchbrochen.
Nichts anderes würde man von einem Menschen erwarten, der seit so vielen
Jahren als Schulleiter in jedem Winkel seiner Schule eine
Atmosphäre der Achtung, Anerkennung und Mitmenschlichkeit versprüht hat.

Um es mit den Worten von Martin Buber zu sagen:
„Liebe ist die Verantwortung eines Ich für ein Du.“, und das konnte jeder
einzelne Schüler in den letzten 23 Jahren spüren.