Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt


Für die Erfurter Werkstätten im CJD Erfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (39,5 Wochenstunden) einen...

Werkstattleiter (m/w/d).

Das bieten wir Ihnen als Arbeitgeber:

  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Freiraum zur eigenen Ausgestaltung Ihres Tätigkeitsbereichs
  • Eine Leitungsfunktion in der WfbM mit vielseitigen Entscheidungs- und Gestaltungsmöglichkeiten bei einem bedeutenden sozialen Träger
  • Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Viel Platz für Ihr Engagement und kreative Ideen
  • Anwendung des Tarifvertrags „AVR Diakonie Deutschland“ sowie Entlohnung nach den aktuell gültigen Tabellenentgelten der AVR.DD/CJD

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium im kaufmännisch-technischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation  
  • Fundierte betriebswirtschaftliche und technische Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Sozialwirtschaft sind wünschenswert
  • Kenntnisse der Sozialgesetzgebung und des BTHG, ergänzt durch eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation (kann nachträglich berufsbegleitend erworben werden)
  • Mehrjährige Leitungserfahrung
  • Kompetenz und Sensibilität für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungserfahrung
  • Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft, Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

So sieht Ihre neue Tätigkeit bei uns aus:

  • Betriebswirtschaftliche, personelle und konzeptionelle Leitung der Erfurter Werkstätten
  • Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung der Werkstatt
  • Laufende Anpassung der pädagogischen Konzeption
  • Akquise von geeigneten Arbeitsaufträgen am Markt sowie für die Vernetzung der Werkstatt in der Region und das Pflegen bestehender Kontakte im Netzwerk
  • Vertretung der Werkstatt in Gremien, Kooperationen, Verbänden und in der freien Wirtschaft

Lust auf eine neue Herausforderung?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihrer Verfügbarkeit, bevorzugt per E-Mail an bewerbungen-thueringennospam@cjd.de.

Bitte geben Sie folgende Stellennummer an: FB07-02-20

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ihre Rückfragen zu dieser Stelle richten Sie bitte an:

Tobias Reinhardt
fon: 0361 - 7834 467

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Personalabteilung CJD Thüringen
Jana Ruboks
Donaustraße 2 A
99089 Erfurt
fon: 0361 - 7834 467
mail: bewerbungen-thueringennospam@cjd.de