Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

Prüfen, montieren, kommissionieren – Ein Werkstattmitarbeiter stellt seine Arbeit bei „Mein Job, dein Job“ vor

19.07.2017 CJD Erfurt « zur Übersicht

Höchste Konzentration ist im Montagebereich der Erfurter Werkstätten gefragt. Denn hier werden für Kunden aus Industrie und Handel Teile montiert, die entweder als Endprodukt in den Verkauf gehen oder aber in Maschinen und Fahrzeuge eingebaut werden. Die Mitarbeiter bearbeiten Kabel, verrichten Lötarbeiten, bestücken Computer, bohren Löcher, legen Dichtungen ein oder stellen Musterketten für Baumärkte zusammen. Je nach Kundenwunsch werden die Bauteile in entsprechende Verpackungseinheiten kommissioniert. Hier sind Qualitätsexperten am Werk. Einer von Ihnen ist Helmut Helmschrodt. Eintöniges Arbeiten gibt es in ins seinem Arbeitsbereich nicht. Diesen Abwechslungsreichtum liebt er an seiner Arbeit besonders.

Was ihm das Wichtigste an seiner Arbeit ist, hat uns Helmut Helmschrodt in einem Interview für „Mein Job, dein Job“ verraten.