Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

Leichter gesagt als getan – „Mein Job, dein Job“ stellt die Arbeit einer Prüferin für Leichte Sprache vor

16.02.2017 CJD Erfurt « zur Übersicht

Einblicke in spannende Berufe gibt es regelmäßig in unserer Rubrik „Mein Job, dein Job“. Diesmal stellt Ina Möller ihre Arbeit vor. Sie arbeitet nicht nur in den Erfurter Werkstätten, sondern auch als Prüferin im Büro für Leichte Sprache des CJD Erfurt.

Durch komplizierte Texte bleiben Menschen mit Lernschwierigkeiten viele Informationen verschlossen. Daraus erwachsen häufig massive Benachteiligungen, denn nur wer über notwendige Informationen verfügt, kann eigenverantwortlich Entscheidungen treffen. Vor diesem Hintergrund verstehen wir Informationen in Leichter Sprache als einen Schlüssel zur Chancengleichheit. Somit ist Leichte Sprache für Menschen mit Lernschwierigkeiten eine wichtige Voraussetzung für eine selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Das Interview mit Ina Möller ist in Leichter Sprache und gibt einen Einblick in ihren Job als Prüferin.