Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

Glaube, Hoffnung und Liebe im Schuhkarton verpackt

16.12.2015 CJD Erfurt « zur Übersicht

Was für die meisten Kinder bei uns selbstverständlich ist, ist für viele Kinder in Ländern wie Rumänien und Moldawien ein seltenes Glück: Ein Geschenk zu Weihnachten! Eine Zahnbürste, ein Paar Handschuhe und ein Malbuch sind für diese Kinder ein Zeichen der Hoffnung und Nächstenliebe. Dieses Zeichen strahlt nicht nur an Weihnachten diese Botschaft aus, sondern das ganze Jahr über.

Und genau aus diesem Grund haben das CJD Ilmenau und das CJD Erfurt auch in diesem Jahr wieder fleißig Schuhkartons gepackt. Fast alle Fachbereiche und Häuser der zwei CJD Standorte in Thüringen haben in den vergangenen Wochen an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen. Schon im fünften Jahr unterstützen wir diese tolle Idee, bei der es darum geht, Kindern aus armen Verhältnissen eine Freude zu machen. Die gefüllten Schuhkartons, denen die Aktion ihren Namen verdankt, werden vor allem in osteuropäischen Ländern wie Bulgarien, Rumänien, Polen, der Republik Moldau und der Slowakei von örtlichen Kirchengemeinden verteilt. Beschenkt werden Kinder von 2 bis 14 Jahren mit Kuscheltieren, Hygieneartikeln, Spielzeug, Süßigkeiten, Schulmaterialien und Bilderbüchern. Auch eigene Grußworte und ein Foto machen den Schuhkarton noch persönlicher.

Insgesamt 48 liebevoll gepackte Päckchen und einige Geldspenden sind so zusammengekommen. Ab 15. Dezember gehen unsere Kartons auf die Reise – zusammen mit den besten Wünschen von unseren Mitarbeitern. Kurz gesagt: Das CJD Ilmenau und das CJD Erfurt haben auch in diesem Jahr zahlreichen Kindern ganz praktisch gezeigt, dass es viele Menschen auf der Welt gibt, die ihnen eine Freude machen möchten und dass Gottes Liebe manchmal auch in einem Schuhkarton steckt.

In diesem Sinne vielen Dank an alle Päckchenpacker, Spender und Helfer, die auch in diesem Jahr wieder ein Stück Liebe verschenkt haben.

„Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei;
aber die Liebe ist die größte unter ihnen.“
<br/ >                                                      1. Korinther 13,13


Liveberichte zu den Verteilerreisen 2015 und weitere Informationen finden Sie hier:
www.geschenke-der-hoffnung.org