Das CJD - Die Chancengeber CJD Erfurt

Beten mal anders – Dieser Weg wird kein leichter sein

06.05.2020 CJD Erfurt « zur Übersicht

Weil unsere wöchentliche Andacht im CJD Erfurt gerade nicht in gewohnter Form stattfinden kann, laden wir wieder herzlich zur Online-Andacht ein. Diesmal wird die Geschichte von den Emmaus-Jüngern erzählt.

Nachdem sie vom leeren Jesus-Grab gehört haben, machen sich die Jünger ratlos und resigniert auf den Weg nach Hause. Sie gehen von Jerusalem nach Emmaus. Auf dem Weg begegnet ihnen Jesus und begleitet sie. Gefangen in ihrer Enttäuschung erkennen die Emmaus-Jünger ihn jedoch nicht. Der vermeintlich Fremde erklärt ihnen die alten Geschichten und warum Jesus leiden, sterben und auferstehen musste.

Während des gemeinsamen Abendessens spricht der Fremde ein Gebet, er bricht das Brot und gibt jedem von ihnen ein Stück. In diesem Augenblick wissen die Jünger genau: Das ist Jesus. Die Begegnung mit Jesus überzeugt sie von der Auferstehung. Später erzählen sie den anderen Jüngern und Freunden davon.

Hier geht es zur Andacht vom 06.05.2020.